Upcoming MatchEHC Frauenfeld — Red Lions Reinach/Sa., 21.09.2019/Kunsteisbahn Frauenfeld
GO SOCIAL

Schlittschuh Club Reinach

Der Stammverein

Der SC Reinach blickt auf eine langjährige Tradition zurück. Gegründet wurde  der Verein 1981. Über die Jahre hat der Club einige Spieler und Spielerinnen hervorgebracht, die in höheren Ligen Fuss gefasst haben. So zum Beispiel Matthias Rossi, derzeit mit der Nummer 46 erfolgreicher Stammspieler bei HC Fribourg-Gotteron in der National Liga A, oder Thomas Dommen, der in den letzten Jahren bei einigen National Liga B Vereinen unter Vertrag stand. Vom SC Reinach kommen aber auch einige aktuelle und ehemalige Spielerinnen der Schweizer Nationalmannschaft, unter anderem Stefanie und Julia Marty sowie Sandra Thalmann, die an den Olympischen Spielen in Sotschi für die Schweiz die Bronze Medaille gewonnen haben. Der zurzeit bekannteste Schweizer Eishockeytrainer, Arno Del Curto, der von 1996-2018 mit grossem Erfolg in Davos Trainer war, hat übrigens seine ersten Erfahrungen in diesem Metier in den 80iger Jahren beim SC Reinach gesammelt. Auch für den CEO vom ZSC, Peter Zahner, war der Trainer-Posten beim SC Reinach eine wichtige Station in seiner Eishockey-Karriere.

Heute hat der SC Reinach gut 100 aktive Mitglieder, die Hälfte davon sind Spielerinnen und Spieler der stetig wachsenden Nachwuchsabteilung. Neben dem Damen-Team, das sich seit 1996 in der höchsten Spielklasse behauptet und von 2001-2003 dreimal hintereinander den Schweizer Meistertitel erobert hat.